tamtamtamtaaaaaa…

Dies ist also mein erster offizieller Eintrag hier in meinem Blog 🙂

Erst einmal also ein herzliches Willkommen an meine Leser/innen, größtenteils werde ich euch wahrscheinlich ja kennen und somit ist dieses Blog dafür gedacht, euch auf dem Laufenden zu halten! 🙂

So lange ist es auch gar nicht mehr hin, bis ich „Au revoir“ zu Deutschland und „Bonjour“ zu Frankreich sagen werde, genauer gesagt nur noch etwas länger als einen Monat, denn am 29.August beginnt mein kleines Abenteurer in Gütersloh. Von dort aus fahre ich nämlich mit dem Zug über Köln und Paris weiter nach Tours, wo mich meine Gastfamilie abholen wird. Tours ist ca. 20 Kilometer von meinem neuen Heimatstädtchen (oder besser gesagt Dorf 😉 ) entfernt.

Irgendwie kann ich gar nicht begreifen, dass ich mich schon bald für die drei Monate aufmachen werde, die Zeit vergeht so rasend schnell und es ist noch vieles zu regeln.

Somit verabschiede ich mich dann auch wieder in mein Zimmer, dort wird dann „Die Geschichte Frankreichs“ weitergelesen, schließlich muss man doch gut informiert sein 😉

À bientôt, eure Judith